Letzte Aktualisierungen

 

2. Durchgang RWK

Nach dem zweiten Durchgang der Gauliga A des Schützengaus „Böhmerwald“ Waldmünchen bleiben nur noch die Auerhahnschützen Rannersdorf und die Bierlschützen Hiltersried punktverlustfrei.

mehr lesen

Saisonauftakt

Nach dem auf OSB-Ebene der Schießbetrieb schon lange läuft, konnte auch der Schützengau „Böhmerwald“ Waldmünchen nun den ersten Durchgang der Rundenwettkämpfe beenden.

mehr lesen

Jahresversammlung 2022

Ganz im Zeichen der anstehenden Neuwahlen und dem damit verbundenem „kleinen Umbruch“ in der Vorstandschaft stand die Hauptversammlung des Oberpfälzer Schützengaus „Böhmerwald“ Waldmünchen. Dabei konnte Gauschützenmeister Hans Wachter neben den zahlreich erschienen Mitglieder der Gau-Vereine die OSB-Vizepräsidentin Herta Zeiler, OSB- und Gau-Ehrenmitglied Franz Irrgang Senior und Stadtrat Anton Ruhland begrüßen.

mehr lesen

 

 

Herzlich Willkommen beim Schützengau Waldmünchen

Herzlich willkommen beim Schützengau "Böhmerwald Waldmünchen" in und um die Trenckstadt Waldmünchen. Unsere Stadt liegt im Bereich der Oberpfalz im Landkreis Cham und grenzt unmittelbar im Osten an die Tschechische Republik. Waldmünchen hat sich einen hohen Bekanntheitsgrad als "Staatlich anerkannten Luftkurort"und durch die seit 1950 alljährlich stattfindenden Trenckfestspiele erworben. Durch seine geographische Lage im Böhmerwald hat sich unser Gau den Namen Schützengau "Böhmerwald Waldmünchen" gegeben. Die Schützenvereine im Gau bieten fast alle Disziplinen des Schießsports. Nähere Informationen gibt es auf den nächsten Seiten, wo sich die einzelnen Vereine vorstellen. Die Geschichte unseres noch relativ jungen Gaues kann man unter der Rubrik "Historisches" nachlesen.

 

Danke, dass Sie uns auf unserer Internet-Seite besucht haben.

 

Schützengau "Böhmerwald Waldmünchen" im Oberpfälzer Schützenbund e.V.